mindener-stichling.jpg

Preisträger

des

"Mindener Stichling"

2022
Solist: Nagah Amiri
Gruppe: "Mackefisch" - Lucie Mackert, Peter Fischer


2020
Solist: Sulaiman Masomi
Gruppe: "Cocodello" - Cornelia Schirmer, Delio Malär


2018

Solist: Nektarios Vlachopoulus

Gruppe: Duo Simon & Jan

2016

Solist: Nils Heinrich

Gruppe: >Suchtpotenzial< Ariane Müller, Julia Gamez Marti

 
Einmaliger Sonderpreis zum 50-jährigen Bestehen
des ältesten deutschen Amateurkabarett >Mindener Stichling< an:
Bernd Gieseking

2014
Solist: Anny Hartmann
Gruppe: Michael Krebs und die Pommesgabel des Teufels
 
2012
Solist: Christoph Sieber
Gruppe: Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie Wiebke Eymess, Friedolin Müller, Hannover
 
2010
Solist: Marc-Uwe Kling, Berlin         
Gruppe: >Schwarze Grütze< Stefan Klucke, Dirk Pursche, Potsdam

2008
Solist: Moritz Netenjakob, Köln
Gruppe: >Annamateur< Annemarie Scholz, David Sick, Stephan Braun, Dresden
 
2006
Solist: H.G. Butzko, Gelsenkirchen
Gruppe: Weber-Beckmann, Essen > Erstes deutsches Zwangsensemble <

Einmaliger Sonderpreis zum 40 –jährigen Bestehen
des ältesten deutschen Amateurkabarett >Mindener Stichlinge< an:
Matthias Tretter, Philipp Weber, Claus von Wagner
 
2004
Solist: Bodo Wartke , Berlin
Gruppe: Das neue Kom(m)ödchen, Düsseldorf
 
2002
Solist: Luise Kinseher,München
Gruppe: Rainer Pause, Norbert Alich, Bonn
 
2000
Solist: Uwe Steimle, Dresden        
Gruppe: Queen Bee, Hamburg: Ina Müller, Edda Schnittgard

1998
Solist: Lioba Albus, Dortmund    
Gruppe: Pigor und Eichhorn, Berlin: Thomas Pigor, Benedikt Eichhorn

1996
Solist: Volker Pispers, Düsseldorf      
Gruppe: Ganz Schön Feist, Göttingen: Matthias Zeh, Rainer Schacht, Beo Brockhausen

1994
Solist: Lars Reichow, Wiesbaden        
Gruppe: Die Phrasenmäher, Berlin: Achim Ballert, Frank Lüdecke